Mareike Morgenrot & Band

VERANSTALTUNGSINFO  
   
Datum: 05.04.2019
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf:  11,-€ zzgl. VVG
Abendkasse:  15,-€
   

 


Mareike Morgenrot und Band:

Persönlich, poetisch, groovig – das ist die Musik von Mareike Morgenrot und ihrer Band. Zwischen Rock und Indie-Pop bewegt sich der eigene und auch eigenwillige Stil der Eckernförder Singer-Songwriterin, die seit vielen Jahren komponiert und textet. Poetische Sprachbilder erzählen von inneren und äußeren Lebenswelten, von Nähe, Distanz, Freiheit, Abschied und Wiederfinden, von Beziehungen zwischen Menschen. Die Band setzt diese deutschsprachigen Songs auf intensive Weise um – mal gefühlvoll und zart, mal mitreißend laut und pulsierend. Neben Mareike Morgenrot (Gitarre, Gesang, Mundharmonika) erleben Sie Steffi Schmidt (Bass, Saxophon, Backing Vocal), Kalle Willems (Gitarre, Backing Vocal) und René Macheleidt (Drums).

Info und Kontakt: mareikemorgenrot.de

Info zum Bildmaterial:
Mareike vor roter Wand (2x): Fotograf: Michael Köhler
Mareike Morgenrot und Band (1x Farbe, 1x schwarz-weiß): Fotograf: Michael Köhler.

____________________________________________________________________ DUX:
DUX

Der holsteiner Regen trommelt ‘nen krummen Beat auf das Blechdach, als wir in das Zwielicht der windschiefen Scheune treten. Da steht sie, die alte DUX, Baureihe 7/8, lackiert in Blue-Note, Pentatonik-Getriebe und die Sitze bezogen mit bestem Harris-Tweed. Kerstin startet den Motor und fährt im 3/4 an. Roland findet im Handschuhfach den Atlas für musikalische Abwege und bittet Kerstin in den 4/4 hochzuschalten. Der Motor, gekühlt mit irischer Seeluft, schnurrt, als die DUX aus der norddeutschen Tiefebene in skandinavische Weiten und südosteuropäische Höhen braust. Verena fängt auf Kurzwelle alten amerikanischen Swing und Bluegrass ein und Nils kümmert sich während der Breaks um das Tuning und den Verjazzer.

Das Quartett DUX spielt selbstgeschraubte Lieder und Melodien aus den Zwischen(t)räumen der Weite. Musik mit Patina und PS, Synkopen und Drive, daxfrech und ausgefuxt mit Witz und Laune.

Kerstin Lorenzen (Akkordeon, Saxophon, Whistles und Gesang)Roland Lorenzen (Tenorgitarre, Mandoline, Kalimba und Gesang)Verena Pieper (Fiddle und Gesang)
Nils Pieper (Gitarre, Gesang)

 
Beginn der Show ist um 20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Restkarten an der Abendkasse!